Corona-Virus

Aktuelle Informationen Ihrer VR Bank Enz plus

Bitte beachten Sie, dass in unseren Geschäftsräumen aktuell eine Maskenpflicht für Kunden gilt. Unsere Filialen dürfen daher nur mit Mund-Nasen-Bedeckung betreten werden. Wir folgen mit dieser Regelung den Vorgaben der Landesregierung und bitten um Ihr Verständnis.

Stand 08.04.2020, 14:30 Uhr - Aktualisierung der KfW-Kredite ab Minute 06:10

Informationen zu Corona-Hilfen und Förderkrediten für Firmenkunden

Einen aktuellen Überblick über die zur Verfügung stehenden Corona-Hilfsprogramme sowie Förderkredite erhalten Sie über folgende Links:

Für von der Corona-Krise betroffene Unternehmen stehen verschiedene Förderprogramme zur Verfügung, über die Sie bei Ihrem Firmenkundenbetreuer Auskunft erhalten. Nachstehend eine Kurzinformation über die beiden am häufigsten nachgefragten Kreditprogramme.

KfW-Kredit mit 90% Haftungsfreistellung und Laufzeit 2, 6 oder 10 Jahre und Zinssätzen von 1,00% - 1,46%.

Bei Kreditbeträgen bis zu 3 MIO EUR nimmt die KfW keine eigene Risikoprüfung vor, wenn folgende Voraussetzungen gegeben sind:

- Die Kapitaldienstfähigkeit des Unternehmens - inklusive der Zins- und Tilgungsrate des zu beantragenden Darlehens - muss auf Basis der Zahlen 2019 gegeben sein.
- Es darf im Jahr 2019 keine Liquiditätsengpässe gegeben haben.
Der Kredithöchstbetrag ist begrenzt auf
25 % des Jahresumsatzes 2019 oder
das Doppelte der Lohnkosten 2019 oder
den Liquiditätsbedarf für 18 Monate bei kleinen und mittleren Unternehmen bzw. 12 Monate bei großen Unternehmen

Erfüllen Sie alle Voraussetzungen ist eine Kreditantragstellung im vereinfachten Verfahren möglich.

Laufzeit 2 Jahre: nur möglich für Betriebsmittelfinanzierungen
Laufzeit 6 Jahre: für Kredite über 800.000 €
Laufzeit 10 Jahre: für Kredite bis 800.000 €

KfW-Schnellkredit für Unternehmen mit mehr als 10 Mitarbeitern mit 100% Haftungsfreistellung und Laufzeit 10 Jahre und Zinssatz von 3,00%

Die Kredithöhe beträgt drei Monatsumsätze des Jahres 2019, maximal jedoch 500.000 € für Unternehmen mit 11-50 Beschäftigten und 800.000 € für Unternehmen mit 51-249 Beschäftigten.

Es gelten folgende Voraussetzungen:

- Ihr Unternehmen muss seit mindestens Januar 2019 am Markt tätig sein
- Sie haben entweder im Jahr 2019 einen Gewinn erwirtschaftet oder im Durchschnitt der Jahre 2017 bis 2019

Damit die Anträge unsererseits möglichst schnell bearbeitet werden können, bitten wir Sie parallel zu einer Terminvereinbarung mit Ihrem Firmenkundenbetreuer die "Selbstauskunft Liquiditätshilfe" herunterzuladen, auszufüllen und Ihrem Firmenkundenbetreuer zur Verfügung zu stellen.  

Wenn von Ihnen nicht alle Voraussetzungen erfüllt werden, ist eine Kreditgewährung dennoch möglich, allerdings erschwert. Ihr Firmenkundenbetreuer gibt Ihnen Auskunft darüber, welche Unterlagen hierzu erforderlich sind.

Unsere Firmenkundenbetreuer stehen Ihnen auch wieder für persönliche Gespräche zur Verfügung, selbstverständlich unter Beachtung aller Hygieneregeln. Unsere Besprechungszimmer haben wir mit Spuckschutz ausgestattet und auf Wunsch stellen wir Ihnen (Einmal-)Mund-Nase-Bedeckungen zur Verfügung. Während des Gesprächs sorgen geöffnete Fenster für frische Luft.