Fest im Sattel dank finanzieller Unterstützung

24.08.2018

Jugendarbeit des Reit- und Fahrvereins Kämpfelbachtal von der VR Bank Enz plus mit 250 Euro unterstützt.

Der 1. Vorsitzende des Reit- und Fahrvereins Kämpfelbachtal, Karl-Heinz Flach, freut sich über die Unterstützung durch Teil-marktleiter Torsten Uhrig von der VR Bank Enz plus

Anlässlich des dreitägigen Dressur- und Springturniers des RFV Kämpfelbachtal überbrachte VR Bank Enz plus-Teilmarktleiter Torsten Uhrig die freudige Nachricht, dass das Finanzinstitut die Jugendarbeit des Vereins unterstützen möchte. Mittels eines Spendenschecks im Wert von 250 Euro zeigte Uhrig seine Verbundenheit mit dem Engagement und der Leistungsbereitschaft der ehrenamtlich tätigen Vereinsmitglieder speziell bei der Förderung des Nachwuchses. „Ein Drittel unserer aktiven Mitglieder“, so der 1. Vorsitzende des RFV, Karl-Heinz Flach, „sind Kinder und Jugendliche. Darauf sind wir besonders stolz.“ Flach bedankte sich bei Torsten Uhrig und versprach das Geld der VR Bank sinnvoll in die weitere Jugendarbeit des Reit- und Fahrvereins zu investieren.