Sommerfest des TC Keltern

29.08.2018

Bei herrlichem Sommer-Wetter veranstaltete der TC Keltern von 10. - 12. August 2018 sein traditionelles Sommerfest mit einem Doppelturnier der regionalen Spitzenklasse. Das Starterfeld bestand aus insgesamt dreizehn Herren-Doppel und sechs Damen-Doppel.

Spendenübergabe durch Teilmarktleiter Andreas Lüdemann an Sonja Kastner und Benjamin Mauck

Nach den spannenden Gruppenspielen am Freitag und Samstag wurden die ersten Viertelfinalspiele am Samstagabend als Night Session bei Flutlicht ausgetragen und der Abend mit einer ausgelassenen Cocktailparty abgerundet.

Am Sonntagmittag stand neben dem Halbfinale der Männer auch das Finale der Damenkonkurrenz auf dem Programm. Dieses gewannen die Gäste vom TC Wiesengrund, Sandra Felger und Julia Weber nach einem nervenaufreibenden Kampf gegen die Damen vom TC Keltern, Sina Dornbach und Miriam Klinger mit 6:1 5:7 10:7.

Nach einer kleinen Mittagspause, in der sich noch einmal jeder von den Köstlichkeiten unseres Caterers „Classic & Fire“ verwöhnen ließ, war es soweit. In einem sehenswerten Herren-Finale setzten sich die Joungsters vom TC Wolfsberg David Fix und Justin Hell gegen Denis Klink und Christoph Krüger von der PSG Pforzheim mit 6:4, 6:2 durch.

Der TC Keltern dankt allen Spielern, Gästen, TCK Mitgliedern und helfenden Händen sowie der VR Bank Enz plus für Ihre Spende.