100.000 Euro oder einen Audi Q2 gewinnen

16.08.2019

Mehr als eine Million Gewinne im Gesamtwert von über 5,9 Millionen Euro warten an jedem zweiten Dienstag im Monat auf die Gewinnsparer der Volksbanken und Raiffeisenbanken. In den ersten acht Monaten gewannen allein die Sparer im Geschäftsgebiet der VR Bank Enz plus insgesamt 178.423,00 Euro.

v.r.n.l.: Finanzberater Daniel Kirchenbauer beglückwünscht Monika Illner zu ihrem Gewinn von 5.000 Euro

Losbesitzer der VR Bank Enz plus erspielen jeden Monat kleinere und größere Geld- und Sachpreise. „Im Schnitt kann ich monatlich sechzehn Sparern die frohe Botschaft überbringen, dass sie 500 Euro bei uns gewonnen haben,“ freut sich Marketingmitarbeiterin Silke Alber von der VR Bank Enz plus. „Knapp viereinhalbtausend Mal pro Monat bekommen unsere Kunden immerhin den Kleinstgewinn von 3 Euro überwiesen,“ so Alber weiter. Ende vergangenen Jahres gewann ein Sparer aus Neuhausen sogar ein monatliches Extra-Geld von 250,00 Euro, welches er fünf Jahre lang ausbezahlt bekommt und so insgesamt 15.000 Euro in Form eines Fondssparplanes erhält. Und zu Jahresbeginn konnten sich zwei Kundinnen aus Langenalb und Eisingen über den Gewinn eines Miele Saugroboters freuen.

Die Glückssträhne der VR Bank Enz plus-Kunden setzte sich nun auch im August fort. Die Pfinztaler Gewinnsparerin Monika Illner gewann 5.000 Euro bei der aktuellen Verlosung. Finanzberater Daniel Kirchenbauer benachrichtigte die Gewinnerin umgehend telefonisch und überreichte ihr schon am darauffolgenden Tag den Gewinn mit einem Blumenstrauß. Sie freute sich sehr über die gelungene Überraschung.

Das Gewinnsparprinzip ist ganz einfach und lässt alle Beteiligten zu Gewinnern werden. Denn mit Gewinnsparen kann man Gewinnen, Sparen und Helfen.

Zum einen kann man auf einfache Weise Geld beiseitelegen, denn von den 5 Euro pro Los werden 4 Euro monatlich gespart. So sparen Gewinnsparer pro Los jährlich 48 Euro. Mit einem 10er-Lospaket mit lückenlosen Endziffern von 0 bis 9 sichern sich Gewinnsparer einen monatlichen Mindestgewinn von 3 Euro zusätzlich zu den Ersparnissen. Wer also mit „10 gewinnt!“ spielt, spart im Jahr 480 Euro und gewinnt mindestens 36 Euro dazu.

Natürlich hat man auch die Chance auf größere Gewinne. Dieses Jahr werden unter allen Gewinnsparen bundesweit insgesamt 120 Audi Q2 verlost. Und jeden Monat gibt es im Bundesgebiet einen Glückspilz, der sich über 100.000 Euro freuen kann. Acht Mal monatlich gibt es das Extra-Geld im Wert von jeweils 15.000 Euro und natürlich auch Beträge von 5.000 Euro, 500 Euro, 10 Euro und 3 Euro. Dazu gibt immer wieder Zusatzziehungen, im vergangenen Juli waren so drei Mal 15.000 Euro Mega-Urlaubsgeld und siebzig Mal 2.000 Euro Extra-Urlaubsgeld drin.

Der dritte Vorteil des Gewinnsparens ist, dass mit jedem Los 25 Cent an gemeinnützige Einrichtungen in der Region fließen. So profitieren Projekte örtlicher Vereine und sozialer Einrichtungen vom Loseinsatz der Gewinnsparer. Die VR Bank Enz plus konnte dadurch allein im vergangenen Jahr insgesamt 125.576,25 Euro an regionale Projekte spenden und somit das ehrenamtliche Engagement vor Ort fördern.