Benefizkonzert mit Fools Garden

15.07.2019

Am Donnerstag, den 11. Juli 2019 fand in der Scheune beim Pfarrgarten in Neuhausen die feierliche Spendenübergabe der Wählervereinigung Bürger für das Biet anlässlich des Benefizkonzerts mit der Band Fools Garden statt.

DRK-Bereitschaftsleiter Steffen Haug freut sich über 6.463,63 Euro, die Dank des Engagements der Bürger für das Biet (2.v.l. Franziska Talmon und 5.v.l. Eva Roming, 6.v.l. Michael Ehringer) durch den Erlös des Benefizkonzerts von Fools Garden (3.v.l. Thorsten Kiefer und 4.v.l. Volker Hinkel) zusammen gekommen sind. Vermögenskundenberater Thomas Sander (rechts) setzte noch weitere 1.500 Euro von der VR Bank Enz plus oben drauf.

Bei dieser kleinen Feier waren zahlreiche Mitglieder der Wählervereinigung, eine große Abordnung des DRK Neuhausen, Vertreter der örtlichen Presse, sowie Silke Alber und Thomas Sander von der VR Bank Enz plus anwesend.

Volker Hinkel und Thorsten Kiefer von der Band Fools Garden ließen es sich nicht nehmen, ebenfalls bei der Spendenübergabe dabei zu sein.

Voller Stolz konnten die Bietbürger den Betrag von 6.463,63 Euro überreichen. Die VR Bank Enz plus legten noch den Betrag von 1.500 Euro dazu. Der Bereitschaftsleiter des DRK Ortsverein Neuhausen, Steffen Haug, bemerkte bei der Spendenübergabe: "Ich bin selten sprachlos, doch mit solch einer Summe hatten wir bei Weitem nicht gerechnet."

Jetzt wird nochmals überlegt, wie die rund 8.000 Euro sinnvoll verwendet werden können. Angedacht ist die Anschaffung einer Sondersignalanlage für den DRK Bus, sowie Meldeempfänger, um das System "Helfer vor Ort" auszubauen.

Abschließend betonten nochmals alle Anwesenden, dass nur durch die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten, und die Bereitschaft der Band Fools Garden, für diesen guten Zweck aufzutreten, dieses Benefizkonzert zu solch einem großen Erfolg wurde.