Digitalisierung des Ortssippenbuchs

31.07.2019

Einen Spendenscheck  von 250 Euro für die Arbeit des Heimatvereins Bauschlott überreichte Teilmarktleiter Torsten Uhrig in der Geschäftsstelle Bauschlott. Die Zuwendung wird für das Projekt „Digitalisierung des Ortssippenbuchs“ verwendet.

Kassier Manfred Walter (links) und 1. Vorsitzender Martin Kull (rechts) bedankten sich im Namen des Heimatverein Bauschlott für die Unterstützung bei VR Bank-Teilmarktleiter Torsten Uhrig (Mitte)