Mediterraner Abend in der "Offenen Hütte" des OGV Singen

01.07.2019

Trotz plötzlich einsetzendem Regen und Gewitter fanden viele Gäste den Weg auf das Vereinsgelände des Obst- und Gartenbauvereins Singen. Zum Teil ziemlich eingenässt zwar, aber doch froh den trockenen Ort erreicht zu haben, genoss man das Beisammensein und die tollen Speisen und Getränke. Auch wenn das Wetter nicht so ganz zu einem mediterranen Abend gepasst hat, war es doch eine tolle "Offene Hütte" auf dem Hänlesberg.

v.r.n.l.: Rosi Nonnenmacher, den 1. Vorsitzenden Ralf Rothweiler, Sabine El Aidi, Bärbel Noé, Monika Lofent, Nadine Kirstein von der VR Bank Enz plus und den 2. Vorsitzenden Ulrich Kirchenbauer

VR Bank-Geschäftsstellenleiterin Nadine Kirstein musste aufgrund des plötzlichen Gewitters notgedrungen ein Weilchen warten, bis alle Planen abgedichtet waren und sie dem OGV Singen einen Scheck über 250 € überreichen konnte. Es hat aber dann doch noch geklappt und der OGV Singen bedankte sich herzlich für diese Unterstützung der VR Bank und wird den Betrag sinnvoll einsetzen.