Vergünstigter Einkauf nach Ladenschluss

13.05.2019

Ein besonderes Einkaufserlebnis konnten am vergangenen Freitag die Mitglieder der VR Bank Enz plus im ZG Raiffeisen Markt Wilferdingen genießen.

Die Mitarbeiterinnen der VR Bank Enz plus, die Kundenberaterinnen Vanessa Schickle und Natalie Walch sowie Geschäftsstellenleiterin Nadine Kirstein, überreichten den Mitgliedern und Besuchern des ZG Raiffeisen Marktes Wilferdingen ein Blumengeschenk
Janina Guster und Annette Schwarz vom ZG Raiffeisen Markt boten Kostproben am Probierstand und standen den Besuchern mit Rat und Tat zur Seite

Regionalleiter Dennis Hüll und Niederlassungsleiter Pascal Becker hatten die Wilferdinger Geschäftsräume exklusiv für Inhaber der goldenen Mitgliederkarte länger geöffnet. Bereits im vergangenen Jahr hatte die ZG in Kooperation mit der VR Bank Enz plus einen ähnlichen Frühlingsverkaufsabend durchgeführt. Dieses Jahr wurde an den guten Erfahrungen aus dem Vorjahr angeknüpft und das Angebot deutlich erweitert.

Am Freitag, den 10. Mai nutzten zahlreiche Teilhaber der Bank den langen Einkaufsabend von 18.00 bis 20.00 Uhr und konnten sich an zusätzlichen Verkostungsständen von regionalen Händlern mit kulinarischen Spezialitäten verwöhnen lassen. Mit von der Partie war die Genossenschaft „Heuchelberg Weingärtner“ mit erlesenen Weinen. Die Senf- und Feinkostmanufaktur Maier‘s aus dem Rems-Murr-Kreis ließ die Besucher Senf und Dips aus ausschließlich natürlichen Zutaten versuchen.

Leckere Pizzen und Flammkuchen buk Martina Schreiner vom Mühlenlädle

Die Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall bot Kostproben ihrer leckeren Wurstspezialitäten und beim Stand des Mühlenlädles der „Oberen Kapfenhardter Mühle“ gab es verschiedene Pizzen und Flammkuchen zu kosten. Wer wollte, konnte sich von den entsprechenden Backrezepten inspirieren lassen und diese zu Hause selbst ausprobieren. Am Stand von „Josera“ wurden Tierbesitzer über die richtige Ernährung ihrer Vierbeiner informiert. Außerdem gab es Informationsstände mit fachkundiger Beratung zu den Leistungen der ZG Raiffeisen Energie GmbH, der ZG Raiffeisen Agrar sowie der ZG Raiffeisen Baucenter GmbH.

Ein starkes Team (v.l.n.r.): von der Raiffeisen Baucenter GmbH Niederlassungsleiter Thomas Schweizer, sowie die Teamleiter Achim Schwab und Mario Giuditta (lezterer rechts im Bild) , Energiefachverkäufer Michael Günther von der ZG Raiffeisen Energie GmbH und der Regionalleiter der ZG Raiiffeisen eG, Dennis Hüll (2.v.r.)
Bei Fachberater Reiner Böck von der Bäuerliche Erzeugergemeinschaft Schwäbisch Hall gab es Wurstspezialitäten zu verkosten

Auf den gesamten Einkauf erhielten die Besucher des Frühlingsverkaufsabends zehn Prozent Rabatt. Und bei Bezahlung mit der VR-BankCard Plus gab es zusätzlich ab 25 Euro Einkaufswert eine Piccolo-Flasche Rilling LR Dankeschön-Sekt vom Markt geschenkt. Mitarbeiter der VR Bank Enz plus überreichten jedem Besucher dazu noch ein blumiges Geschenk und erläuterten die zahlreichen weiteren exklusiven Vorteile und Mehrwerte von denen Mitglieder profitieren.

Es gibt dauerhafte Sondertarife und einen 25 Euro Neukundenbonus beim Strom- und Gasanbieter GENO-Energie. Beitragsvorteile gibt es auch bei der R+V Versicherung und je nach Kontomodell 12 bis 18 Euro Nachlass bei den Kontoführungsgebühren der VR Bank Enz plus.

Thomas Derbort von Josera informierte Tierbesitzer über die richtige Ernährung ihrer Vierbeiner

Mitglieder erhalten aber auch Vorteile bei zahlreichen Kultur- und Freizeitangeboten. Rabatte gibt es zum Beispiel beim Adventure Golfpark Remchingen und im Freizeitpark Tripsdrill, im Europa Park, im Ravensburger Spieleland und vielen mehr. Zu den Vorteilen der VR Bank-Mitglieder gehören auch vergünstigte Zeitschriftenabonnements, Tankgebühren, Flixbustickets und Mietfahrzeugpreise.

Und natürlich gibt es auch weiterhin beim Einkauf in den ZG Raiffeisen Märkten monatlich bei Vorlage der VR-BankCard Plus wechselnde Bonusgeschenke. Alle die den Frühlingseinkaufsabend verpasst haben, erhalten deshalb noch den ganzen Mai über die 0,2 Liter-Flasche Sekt zu Ihrem Einkauf ab 25 Euro gratis dazu.

ZG-Regionalleiter Dennis Hüll und VR Bank Enz plus-Bereichsdirektor Götz L. Machtolf freuen sich über die gelungene Zusammenarbeit