Tagesordnung zur ordentlichen Vertreterversammlung 2020

Tagesordnung zur ordentlichen Vertreterversammlung der VR Bank Enz plus eG

Die ordentliche Vertreterversammlung für das Geschäftsjahr 2019 findet auf der Grundlage des „COVGesMaßnG-Covid-19“ virtuell statt. Die Versammlung beginnt am 2. Juli 2020 und endet am 8. Juli 2020.

Teil 1: Im Versammlungsportal in der Zeit vom 2. Juli 2020 – 8. Juli 2020 bereitgestellte Berichte zu nachfolgenden Tagesordnungspunkten inkl. Fragen und Diskussion in der Zeit vom 2. Juli 2020 – 7. Juli 2020, 12:00 Uhr


1. Begrüßung im Versammlungsportal

2. Bericht des Vorstands

3. Bericht des Aufsichtsrats

a) über seine Tätigkeit

b) über das Ergebnis der gesetzlichen Prüfung und Beratung über den Prüfungsbericht

4. Erläuterung zur Feststellung des Jahresabschlusses 2019

5. Erläuterung zur Verwendung des Jahresüberschusses 2019 (geänderte Fassung siehe Anlage
zu diesem Schreiben)

6. Erläuterung zur

a) Entlastung der Mitglieder des Vorstands

b) Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

7. Erläuterung zur geplanten Satzungsänderung (Inhalte siehe Anlage zu diesem Schreiben)

8. Erläuterung zur Änderung der Wahlordnung

9. Erläuterung zur Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrats

10. Erläuterung zur Wahl von Mitgliedern der Genossenschaft in den Wahlausschuss gemäß § 2
der Wahlordnung zur Vertreterversammlung

 

Teil 2: Internet-Live-Veranstaltung im Versammlungsportal am 8. Juli 2020 ab 19:00 Uhr


11. Begrüßung zur Live-Veranstaltung inkl. ergänzender Ausführungen

12. Beschlussfassungen über

a) den Umfang der Bekanntgabe des Prüfungsberichts

b) die Feststellung des Jahresabschlusses zum 31.12.2019

c) die Verwendung des Jahresüberschusses 2019

d) die Entlastung der Mitglieder des Vorstands für das Geschäftsjahr 2019

e) die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats für das Geschäftsjahr 2019

f) die Änderung der Satzung (§ 2 Abs. 2 Buchstabe i und j, § 26c Abs. 1, § 37 Abs. 2)

g) die Änderung der Wahlordnung

h) die Wahl von Mitgliedern des Aufsichtsrats

i) die Wahl von Mitgliedern der Genossenschaft in den Wahlausschuss gemäß § 2
der Wahlordnung zur Vertreterversammlung

13. Verschiedenes

 

Anträge der Mitglieder und Vertreter über die in der Vertreterversammlung Beschluss gefasst werden soll, sind beim Vorstand bis zum 24. Juni 2020 einzureichen, damit diese Anträge spätestens am
2. Juli 2020 den Vertretern bekanntgemacht werden können.

 

VR Bank Enz plus eG
Der Vorstand

VR Live - Unser neuer Service

VR VideoService

Ihr KundenServiceCenter

Ihr KundenServiceCenter

Video Vertreterversammlung 2019

Vertreterversammlung 2019